U19 verliert bei Normannia Gmünd 2:0

Veröffentlicht in News U19

U19Die erste Halbzeit verlief bis zur 25. Minute ganz gut für uns. Doch dann verloren wir unerklärlicherweise den Faden und gerieten durch einen Weitschuss mit 1:0 in Rückstand. Gmünd machte nun weiter Druck und ein weiterer Gegentreffer lag in der Luft. Nach einem Eckball fiel dann das 2:0 für die Gmünder. Dies war dann auch der Halbzeitstand. Das hatten wir uns natürlich ganz anders vorgenommen.
Durch Einwechslungen brachten wir nochmals frischen Wind in unser Spiel und konnten so in der 2. Halbzeit gut dagegenhalten. Wir hatten auch die ein oder andere Chance, doch ein Tor gelang uns leider nicht mehr. So blieb es nach 90 Minuten bei einem unterm Strich verdienten Sieg für Normannia Gmünd, da wir aufgrund der 1. Halbzeit das Spiel verloren haben.
 
Jetzt gilt es im Heimspiel am kommenden Samstag gegen den VfL Kirchheim 3 Punkte einzufahren um den Kontakt an das vordere Tabellendrittel nicht zu verlieren. Aufgrund der gezeigten Leistung in der 2. Halbzeit sollte ein Heimsieg möglich sein. Doch wir sind gewarnt und müssen gegen jeden Gegner unsere Leistung zu 100% abrufen.

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th