Der FC Union Heilbronn trauert um Werner Habiger

am .

Werner HabigerMit großer Bestürzung und tiefer Trauer und haben wir heute vom Tod unseres langjährigen Trainers Werner Habiger erfahren, der in der Nacht im Alter von nur 58 Jahren viel zu früh verstorben ist.
 
Habiger begann mit dem Fußballspielen beim VfR Heilbronn. Er wechselte dann 1981/1982 als Profi zum VfB Stuttgart und ging daran anschließend zum 1. FC Nürnberg und ließ seine Spielerkarriere in Offenburg und beim VfB Eppingen ausklingen. Seine Trainerstationen als Trainer führten ihn u.a. zum VfB Eppingen, SV Sandhausen und nach Hardheim. Seine letzte Trainerstation war beim FC Union Heilbronn, wo er seit 1. Juli 2013 als Cheftrainer tätig war.
 
Der FC Union Heilbronn wird Werner Habiger stets ein ehrendes Andenken bewahren.

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th