FCU im Hauptturnier der 36. Hallenfussball-Gala!

am .

ADLER im GlaspalastAufgrund eines Nachrückverfahrens qualifizierte sich der FC Union Heilbronn als Finalteilnehmer nachträglich für das Hauptturnier der 36. Sindelfinger Hallenfussball-Gala im Glaspalast Sindelfingen.
Hierbei treffen die ADLER in der Gruppe B auf folgende Mannschaften: SGV Freiberg (1. der Oberliga Baden-Württemberg) TSG 62/09 Weinheim (8. der Verbandsliga Baden) TSV Ehningen (1. der Bezirksliga Böblingen/Calw) SG Schorndorf (4. der Bezirksliga Enz-Murr).
 
Los geht das Hauptrundenturnier am kommenden Freitag, den 11.01.2019, um 17:00 Uhr mit den Gruppen A, B, C. Dabei greifen unter anderem der Regionalligist FC Ingolstadt U21 sowie die Oberligisten SGV Freiberg und Germania Friedrichstal ins Turniergeschehen ein.
 
Unsere ADLER spielen zu folgenden Zeiten:
 
17:39 Uhr TSV Ehningen - FCU
18:57 Uhr FCU - TSG 62/09 Weinheim
20:15 Uhr SG Schorndorf - FCU
22:38 Uhr FCU - SGV Freiberg
 
Sollte der FC Union Heilbronn in dieser starken Gruppe einen der ersten beiden Plätze belegen oder von den Gruppen A, B, C zu den zwei besten Drittplatzierten zählen, so würden sich die ADLER für die Endrunde am nachfolgenden Sonntag qualifizieren. Gespielt wird jeweils im Glaspalast Sindelfingen (Rudolf-Harbig-Str. 10, 71063 Sindelfingen).
 
Auf geht´s!
 

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport