Ligaauftakt gegen die SGM Krumme Ebene am Neckar

am .

SGMKEAN FCU Der FC Union Heilbronn ist am kommenden Sonntag, den 25.08.2019, zum Ligaauftakt um 15:00 Uhr in Gundelsheim zu Gast bei der SGM Krumme Ebene.

Die SGM Krumme Ebene erreichte in der vergangenen Saison souverän die Meisterschaft in der Kreisliga A2: 80 Punkte aus 28 Spielen bei einem Torverhältnis 108:17 Toren sprechen eine deutliche Sprache. Lediglich bei zwei Unentschieden gab die SGM Punkte ab, ansonsten wurden alle Punktspiele gewonnen. Es ist also kein typischer Aufsteiger, der in der Saison 2017/18 sogar den Bezirkspokal holte, denn mit Marcel Gerstle, Pascal Marche und Christian Schaaf stehen Spieler mit Regionalliga- und Oberligaerfahrung in Reihen der Gastgeber. Zudem verfügt die Mannschaft auch über einige Spieler, die bereits jahrelang in der Bezirksliga gespielt haben, wie beispielsweise Patrick Steiger, der mit 31 Toren bester Torschütze der SGM war.

Für unseren FC Union Heilbronn also alles andere als eine leichte Aufgabe und zugleich auch eine wahre Standortbestimmung der jungen Mannschaft mit einem Altersschnitt von 21,67 Jahren. Doch die Vorbereitungsspiele sorgen für ein positives Gefühl, selbst gegen Landesligaspitzenteams konnte man phasenweise sehr gut mithalten. Zuletzt zeigte die Formkurve stetig nach oben, die letzten drei Spiele konnten allesamt gewonnen werden und im Pokal erreichte man mit einem 6:0 gegen die SGM Neudenau/Siglingen souverän die zweite Runde. Im Vergleich zur Vorwoche fehlen dem Trainerteam um Nico Kiesel und Robin Hubmann Salvatore Climaco urlaubsbedingt, Alperen Yilmaz fehlt gelb/rot-gesperrt. Dafür kehren Elias Bizid und Mert Ünal zurück, zudem gibt Gastspieler Jonas Heberle sein Debüt im Trikot der ADLER.

Auf geht´s Union!

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport