News Club

Adler Aktuell Stadionheft

am .

Adler-Aktuell-OnlineIn dieser Saison werden wir nach jedem Heimspiel immer Montags die aktuelle Ausgabe
unserer Stadionzeitung "Adler Aktuell" online stellen.
Ihr findet alle Ausgaben im Menu unter "News/Adler Aktuell"

Vor 40 Jahren: VfR Heilbronn - 1860 München

am .

Bild: Krüger/Archiv HStAm 17. März 1973 säumten 18 000 Zuschauer das städtische Stadion an der Badstraße zum Spitzenspiel in der damaligen Regionalliga Süd. Der VfR Heilbronn wie auch die München Löwen hatten noch Chancen auf den zweiten Tabellenplatz und damit auf das Erreichen der damaligen Bundesliga-Aufstiegsrunde.

Heute vor 20 Jahren

am .

Heute vor 20 Jahren, am 10. Oktober 1992, sahen 9000 Zuschauer im Frankenstadion die DFB-Pokal-Partie unseres Vorgängervereins VfR Heilbronn gegen Bayer Leverkusen


Video DFB-Pokalspiel VfR Heilbronn - Bayer Leverkusen

Spielstatistik VfR - LEV

 

Marijo Maric wieder Papa geworden!

am .

Herzlichen Glückwunsch, Marijo Maric: Unser Trainer ist zum vierten Mal glücklicher Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Vesna Cico brachte heute morgen einen gesunden und kräftigen Jungen mit 3.500 Gramm auf die Welt. Matteo heißt der Nachwuchs, der genau wie seine Mama wohlauf ist.

Der FC Union Heilbronn gratuliert Marijo und seiner Lebensgefährtin zur Geburt ihres zweiten gemeinsamen Kindes und wünschen der jungen Familie alles Gute für die Zukunft!

FC Union Heilbronn trauert um Gustav Dollinger

am .

Nachruf

 

 

 

 

Gustav Dollinger verstorben

Vielseitiger Unionist

Über fünfhundert Angehörige, Feuerwehr- und Jahrgangskameraden sowe Sportfreunde erschienen vergangenen Dienstag zur Trauerfeier für Gustav Dollinger auf dem Böckinger Westfriedhof. Im Alter von 79 Jahren war der vielseitige Unionist am 13. September zu Hause in Klingenberg verstorben. Gustav Dollinger war das einzige Mitglied des vormaligen FV Union 08 Böckingen, den zwei Abteilungen mit der Ehrenmitgliedschaft auszeichneten: Handball sowie Kanu und Ski. Gustav Dollinger spielte als Jugendlicher auch Fußball bei den Rot-Weißen und verstärkte später regelmäßig die legendäre Dritte Mannschaft, die in den 1950er und 1960er Jahren auch national (Maikammer) und International (St. Gallen) die Böckinger Union-Farben vertrat. Dollinger trat bereits 1949 der Union bei und war besonders aktiv bei den Handballern, deren Abteilungskasse er 27 Jahre lang zuverlässig führte. Im Jubiläumsheft 2008 zum 100-jährigen Bestehen des Traditionsvereins ist Gustav Dollinger auf vier Mannschaftsfotos zu erkennen. Dies beweist die Beständigkeit des Dauerbrenners, den man zurecht als Union-Urgestein bezeichnete. Gustav Dollinger war besonders stolz auf seine Enkeltochter Katrin Bomsien, die ein Dutzend deutsche Titel im Kanurennnsport einheimste und sich 1997 die Junioren-Weltmeisterschaft im deutschen Kajak-Vierer auf der 500-Meter-Distanz erkämpfte. Gustav Dollinger war der Sproß einer populären Böckinger Union-Familie; seine beiden Onkel Heinrich (Wirt im Heckenrösle) und Gustav (Schreinermeister) übten im Verein Funktionen aus, als die Union im süddeutschen Fußball noch die erste Geige mitspielte. Daneben war Gustav Dollinger 63 Jahre Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und führte vier Jahrzehnte lang den Vorsitz der Jahrgangsvereinigung 1932/33 Böckingen.

Weitere Beiträge...

VB Sponsoren th

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th